Wählen Sie eine Sprache

×
Kaltenbach

Stellenangebote

Projektleiter Montage/Inbetriebnahme (m/w/d)

Projektleiter Montage/Inbetriebnahme (m/w/d)

Region Lörrach / Referenznummer 896

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für nationale und internationale KALTENBACH-Montagen/Inbetriebnahmen von Maschinen und Anlagen bis zur erfolgreichen, vollständigen und mängelfreien Abnahme durch den Kunden
  • Support für die SCs/SPs im Rahmen der durch die SCs/SPs eigenständigen KALTENBACH-Montagen/Inbetriebnahmen
  • Kalkulation von Projekt-Montagepreisen in der Angebotsphase für den Vertrieb
  • Montageprojektleitung – Ansprechpartner für und Kommunikation mit dem Kunden in allen Fragen zur Montage/Inbetriebnahme
  • Regelmäßige Kunden-/Baustellenbesuche im Rahmen dieser Tätigkeit
  • Projekt-Einsatzplanung des PI-Außendienstes (Kapazität und Qualifikation)
  • Bereitstellung der Montageeinsatzdokumente für die SI-Außendienst
  • Montagewerkzeug-Planung
  • Reise-/Visa-Organisation für den SI-Außendienst
  • Support für den SI-Außendienst während des laufenden Projektes
  • Problem-Management (Offene-Punkte-Listen)

Ihr Profil

  • Technische Ausbildung im Maschinen- oder Anlagebau
  • Weiterbildung zum Techniker
  • Mehrjährige Erfahrung im Montageprojektgeschäft oder Service-Geschäftsfeld
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Strukturierte, systematische, geordnete Arbeitsmethode
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten
  • Kommunikationsstärke in Wort und Schrift
  • Soziale Kompetenz (Eigenverantwortung; Selbstdisziplin; Wahrnehmung, Kommunikation; Konfliktfähigkeit; Verantwortung; Konsequenz; Vorbild)
  • Durchsetzungsvermögen
  • IT-Anwender-Kenntnisse (MS-Outlook/Word/Excel)
  • SAP-Kenntnisse (MM-/SD-/CS-Modul)

Unser Angebot

  • Attraktive Gehaltsgestaltung und ein modernes Gleitzeitmodell
  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem traditionellen Maschinenbauunternehmen
  • Es erwartet Sie ein sicherer Arbeitsplatz in einem angenehmen und positiven Arbeitsumfeld
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit im anspruchvollen Technikbereich
  • Eine gewissenhafte Einarbeitung, arbeitsplatzbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten und Personalentwicklung

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt

Online Bewerbungsformular

Wenn Sie Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, wenden Sie sich bitte an:

Sabine Junker

Sabine Junker

Tel.: 07621/175-255