Bitte wählen Sie Ihre Sprache

×
Kaltenbach

Mechatroniker/in

Fachausbildung

Mechatroniker/in

In diesem Ausbildungsberuf wird eine breite Qualifizierung an der Schnittstelle Metall – Elektrik/Elektronik erreicht. Der Mechatroniker schafft die Grundlage für ein Zusammenspiel der Mechanik mit der Elektronik.

Anhand von Zeichnungen, Schaltplänen und technischen Unterlagen werden verschiedene Bauteile der Mechanik, Hydraulik, Pneumatik und Elektrik zu Baugruppen und weiter zu einem funktionierenden Produkt, z.B. einer Sägemaschine, zusammengebaut.

Es werden Kenntnisse der verschiedenen Bauteile vermittelt, damit die einzelnen Komponenten untereinander angepasst werden können. Änderungen in der Elektrik sind vorzunehmen und zu dokumentieren. Fehlfunktionen im mechanischen und im elektrischen Bereich sind zu lokalisieren und zu beheben. Weiter sind Sägemaschinen und Anlagen in Betrieb zu nehmen sowie Störungen zu beheben, auch im Service-Bereich.

Der Bewerber sollte handwerkliches Geschick sowie gute mathematische und englische Schulkenntnisse mitbringen. Spaß an der Technik und am Lösen von mechanischen und elektrischen Problemstellungen wird ebenso erwartet wie Improvisationsvermögen und Eigeninitiative bei den gestellten Aufgaben. Im Hinblick auf eine spätere Außendiensttätigkeit ist Mobilität erwünscht.

 

Für 2017 hier online bewerben