sprachwahl

×
Kaltenbach

Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung

Fachausbildung

Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren Software nach Kundenwünschen. Sie testen bestehende Anwendungen, passen diese an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Für ihre Arbeit nutzen sie verschiedene Programmiersprachen mit den notwendigen Werkzeuge. Außerdem setzen sie verschiedene Methoden des Software Engineerings ein. Darüber hinaus beheben sie Fehler mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender.

Die Ausbildung vermittelt u. A. Kenntnisse in der Organisation, Planung und Architektur von Softwareprojekten, der Pflege und Wartung bestehender Softwarelösungen und dem Einsatz von Testverfahren und –Werkzeuge.

Es wird eine allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder eine sehr gute mittlere Reife erwartet. Außerdem sollten Sie eine planvolle, systematische Arbeitsweise haben und Gefallen an Informationstechnologie und Technik zeigen.