Wählen Sie eine Sprache

×
Kaltenbach

KF 1614

BLECHBEARBEITUNGSZENTREN

Blechbearbeitungszentrum
Arbeitsbereich B x L [mm]: 1600 x 6000 (optional 12000)

Video

Vorteile auf einen Blick

  • Bündelung von diversen Fertigungstechnologien wie Bohren, Fräsen, Senken, Gewineschneiden, Contour Marking, Autogen und Plasma brennen auf einer Maschine
  • Leistungsstarker Antrieb für beste Performance und niedrige Produktionszeiten
  • Höhere Drehzahl der Spindeln ideal für Fräsbearbeitungen
  • Niederhalterrolle für idealen Anpressdruck der Platte beim Fräsen
  • 14-facher Werkzeugwechsler für niedrige Rüstzeiten
  • Geringer Platzbedarf des Messwagens
  • Durch die Maschinen fahrender seitlicher Messwagen zur idealen Fixierung des Bleches über den gesamten Bearbeitungsprozess hinweg
  • Erhöhung der Verfahrensgeschwindigkeit der Achsen
  • Langlebige Konstruktionen bieten die Basis dieser nachhaltigen Investition
  • Spar- und Gitterschnitt für geringen Verschnitt
  • Vollautomatisches Abführen von Kleinteilen
  • Rotierende Spänebürste zum automatischen Entfernen von Spänen vor den Brennschnittprozessen
  • Maschinenportal in stabiler Schweißkonstruktion zur Aufnahme von einer Bohr-Brenneinheit
  • Kürzeste Bohrzeiten bei Einsatz von HSS-, Hartmetall- und Vollhartmetallbohrern
  • Autogen- und Plasmaschneidverfahren

Alternative Maschinen

KF 1614
Werkzeugkatalog Bohren KF
Komfortable Bedienung der Anlage

Komfortable Bedienung der Anlage

  • Klartextanzeige der Maschinendaten und möglicher Fehlermeldungen
  • Gute Beobachtungsmöglichkeiten und schnelles Eingreifen bei Störungen
Niedriger Verschleiß und geringer Wartungsaufwand

Niedriger Verschleiß und geringer Wartungsaufwand

  • Bohrschlitten in doppelt angeordneten, spielfrei vorgespannten Linearführungselementen laufend
  • Präzision des Bearbeitungsprozesses
Universelles, kostengünstiges Brennverfahren

Universelles, kostengünstiges Brennverfahren

  • Universell einsetzbare Brennschneideinheit direkt an die Bohreinheit angebaut
  • Automatische Brennerhöhenverstellung
Vollautomatische Bearbeitung möglich

Vollautomatische Bearbeitung möglich

  • Automatische Entsorgung von Kleinteilen in einen ausziehbaren Gutteile-Behälter
Hohe Schneidgeschwindigkeit

Hohe Schneidgeschwindigkeit

  • Höchste Schnittleistung und optimale Schnittqualität
  • Zusätzlich zur Autogen-Brennschneidanlage kann optional auch eine Hochleistungs-Plasma-Brennschneidanlage eingesetzt werden
  • Spar- und Gitterschnitt für deutlich weniger Verschnitt

 

Staubfreie Arbeitsumgebung

Staubfreie Arbeitsumgebung

  • Anlage mit Vorabscheider und Staubsammelbehälter
  • Filtereinheit mit 8 Patronen in flammhemmender Ausführung
  • Automatische Filterabreinigung
Schnellstes Signierverfahren

Schnellstes Signierverfahren

  • Schnellstes, qualitativ hochwertiges Signierverfahren zum Aufbringen von Buchstaben und Zahlen
  • Markiertiefe bis 1 mm abhängig von Werkstoff und Blechdicke
  • Prägungen sind auch nach z.B. Verzinken und Lackieren noch gut sichtbar
Materialmarkierung mittels Fräswerkzeugs auf dem Bohrkopf

Materialmarkierung mittels Fräswerkzeugs auf dem Bohrkopf

  • Aufbringen von Zahlen und Buchstaben und von Referenzkonturen für Schweißanbauteile
  • DSTV-Datenimport
  • Einsatz von High-Speed-Hartmetall-Werkzeugen
Maschinenbedienung mit modernster Software

Maschinenbedienung mit modernster Software

  • Einfacher Daten-Import und -Export
  • Automatisches oder manuelles Schachteln
  • Teile-Programmiermöglichkeit über NC-DSTV, DXF- oder DWG-Dateien, integriertes Zeichnungsprogramm oder Makros
  • uvm.
Kurze Wechselzeiten der Werkzeuge

Kurze Wechselzeiten der Werkzeuge

  • Automatischer Werkzeugwechsel mit SK40-Halterungen
  • 14 Werkzeugpläte pro Bearbeitungsachse für niedrige Rüstzeiten und hohe Flexibilität
  • 2-Handbediegung bietet hohe Arbeitssicherheit
  • Werkzeugwechsel ist automatisch an Drehzahl- und Vorschubwert gekoppelt
  • Automatische Bohrerlängenvermessung
Spänebürste

Spänebürste

  • vollautomatische Späne-Entfernung vor Brennprozessen
Niederhalter und Niederhalter Rolle

Niederhalter und Niederhalter Rolle

  • Niederhalter minimiert Vibrationen und erhöht damit die Bearbeitungsqualität und Werkzeugstandzeit
  • Niederhalterrole wird bei großflächigen Fräsbearbeitungen eingesetzt
Maße (L x B x H)mm15500 x 7000 x 5000
VerfahrenBohren
Brennen
Contour Marking
Fräsen
Gewindeschneiden
Senken
Signieren
Vorschubmm/min2000
Arbeitsbereich Plattenmm1.600x6.000
Bohreinheiten Horizontal (Z- und W-Achse)Stück1
Bohrdurchmessermm6,8 - 50
Antriebsleistung pro AchsekW34,5
Spindeldrehzahl max.min-1150 - 3500
Blech-Ausgangsmaterial Blechbreitemm220 - 1600
Blech-Ausgangsmaterial Blechlängemm500 - 6000
Blech-Ausgangsmaterial Blechdickemm6 - 100
Werkzeugwechsler x MagazinplätzeStück1x14
WerkzeugeHartmetallwerkzeuge
HSS-Werkzeuge
Vollhartmetallwerkzeuge
Automatisierungsgradautomatische Anschnitt/Reststückentsorgung
vollautomatisch
MaterialklasseSägen
ProzessBlechbearbeitung
Geräuscharmer Material-Quertransport

Geräuscharmer Material-Quertransport

Durch leichtes Anheben des Materials mit  zusätzlichen in der Rollenbahn integrierten polyamidbeschichteten Rollen, kann die Lärmbelastung des „Stahl auf Stahl-Geräusches“ beim Quertansport von Profilen erheblich reduziert werden. Die Transporttechnik im Stahlbau/Stahlhandel wird durch dieses neue System revolutioniert.

  • Vollautomatische Ansteuerung
  • Beitrag zu mehr Arbeitssicherheit und Schutz von Mensch und Umwelt
Messwagen

Messwagen

Messwagen
Vorlagermöglichkeit

Vorlagermöglichkeit

Quertransport mittels Hubwagen

LANTEK

Modernes Softwarepaket für Blechbearbeitungsanlagen von KALTENBACH

 

Einfache, benutzerfreundliche Maschinenbedienung

Einfache, benutzerfreundliche Maschinenbedienung

 
  • Farb-Touchscreen mit großflächigen Tastenfeldern direkt am Bedienpult der Maschine
Werkzeugmanager

Werkzeugmanager

  • Bestückung des Werkzeugwechslers nach Werkzeugtyp und Druchmesser
  • Zuordnung der Bohrdurchmesser zu Drehzahlstufen und Vorschubwerten
LANTEK - Programmierung über im Zeichenprogramm integrierte Makros

LANTEK - Programmierung über im Zeichenprogramm integrierte Makros

  • Im integrierten Zeichenprogramm stehen Makros zur Verfügung, die individuell erstellt, verändert oder ergänzt werden können
LANTEK - Gitterschnittfunktion

LANTEK - Gitterschnittfunktion

  • Interaktives automatisches oder manuelles Konturschachteln
LANTEK - Sparschnittfunktion

LANTEK - Sparschnittfunktion

  • Interaktives automatisches oder manuelles Konturschachteln
LANTEK - WOS Werkstatt-Organisations-System

LANTEK - WOS Werkstatt-Organisations-System

  • Bildschirminformation über die aktuellen und offenen Schachtelaufträge mit Plattendaten, geschätzter Bearbeitungsdauer, Werkzeugen etc.
  • Aufnahme der tatsächlichen Bearbeitungszeit
  • Informationen über den Stand der Fertigung
LANTEK - Datenübertragung bzw. Datenrückmeldung

LANTEK - Datenübertragung bzw. Datenrückmeldung

  • Dateneingabe direkt am Bedienpult der Maschine
  • Datenimport im DSTV-, DXF- oder DWG-Format
  • Datenexport bereits produzierter Teile in beliebiges Verzeichnis

* Pflichtfelder

Lassen Sie sich beraten

Zur persönlichen Beratung
Wir helfen Ihnen dabei, das passende
Produkt zu finden.

Zur Maschinenanfrage