×
Kaltenbach

KKS 450 H
KREISSäGEMASCHINEN

Halbautomatische Gehrungskreissäge für Materialien bis Ø 150 mm

Vorteile auf einen Blick

  • Geeignet für nahezu alle Stahlqualitäten
  • Drehtisch für Gehrungsschnitte, Schwenkbereich 180°
  • Minimaler Rüstaufwand bei Materialwechsel
  • Moderne Steuerung über Bedienpanel mit Klartext-Anzeige
  • Spannen, Sägen, Rücklauf, Öffnen – einfach per Knopfdruck
  • Ideal für Einzelschnitte und die Verarbeitung von Kleinserien
  • Gute Zugänglichkeit für Sägeblattwechsel und Wartungsarbeiten
  • Platzsparende Aufstellung
KKS 450 H
Werkzeugkatalog Sägeblätter

Features

Panel

Panel

  • Einfache Bedienung über Eingabepanel
Drehtisch für Gehrungsschnitte

Drehtisch für Gehrungsschnitte

  • Schwenkbereich 180°
  • Einfache Verstellung (optional CNC-gesteuert)
Werkstückspannung

Werkstückspannung

  • Vertikal-Langhubspannzylinder, Hub 160 mm
  • Großflächiges Druckstück zum sicheren Spannen beidseitig vom Sägeblatt
  • Handkurbel zur Voreinstellung
Zusätzliche Werkstückspannung

Zusätzliche Werkstückspannung

  • Horizontalspannstock rechts und links vom Sägeblatt (optional)
  • Spannhilfe bei dünnwandigen Profilen
  • Zusätzliche Spannung z.B. beim Sägen von spitzen Winkeln
Exakte Gerad- und Gehrungsschnitte

Exakte Gerad- und Gehrungsschnitte

  • Stabile Anlageflächen für präzise Schnitte
  • Verstellbar nach vorne und hinten
Individuelle Einstellung des Vorschubs

Individuelle Einstellung des Vorschubs

  • Universelle, stufenlose Einstellung auch während des Sägeprozesses
  • Geringerer Vorschub bei Edelstählen, höherer Vorschub bei Rohren
  • Vorschubbewegung über Hydraulikzylinder
Minimalmengenschmierung

Minimalmengenschmierung

  • Nahezu trockenes Werkstück
  • Optimale Schmierung des Werkzeugs
  • Zusätzlich zur Kühlwassereinrichtung installierbar
  • Entsorgung von Schmierstoff entfällt
  • Hohe Standzeiten des Sägeblattes
Präzise Schnitte

Präzise Schnitte

  • Robustes, leistungsstarkes Getriebe mit gehärteten und geschliffenen, schrägverzahnten Zahnrädern
  • Hohe Laufruhe
Materialbezogene Schnittgeschwindigkeit

Materialbezogene Schnittgeschwindigkeit

  • Anpassbar auf die Materialgüte
  • Zwei Schnittgeschwindigkeiten in der Grundausrüstung
Stufenlose Einstellung der Schnittgeschwindigkeit

Stufenlose Einstellung der Schnittgeschwindigkeit

  • Zahnriemenantrieb und Frequenzregler für stufenlose Schnittgeschwindigkeit (7 bis 43 bzw. 20 bis 95 m/min.) (optional)
  • Optimale Anpassung der Schnittgeschwindigkeit an die Materialqualität
  • Hohe Standzeit des Sägeblattes

Technische Daten

MotorleistungkW1,8/2,7 (optional 4 bzw. 5,5 kW)
Maße (L x B x H)mm1305 x 1020 x 2000
Gewichtkgca. 1.050
VerfahrenSägen
SägeblattØ mm450
Schnittgeschwindigkeit (wahlweise)m/min10/20, 13/26, 15/30
Sägeblatt-Vorschubmm/min0-1.000
Eilvor-/-Rücklaufmm/min3.300
Arbeitsbereich max.mm150
Arbeitsbereich Vierkantmaterialmm140
Arbeitsbereich Flachmaterialmm330 x 40
Arbeitsbereich Rundmaterialmm150
Arbeitsbereich min.mm10 x 10
Schwenkbereich für Gehrungsschnitte180°
WerkzeugeHSS-Werkzeuge
MaterialklasseEdelstahl
Stahl
ProzessMassivmaterialverarbeitung
Profilbearbeitung

Zu-/Abfuhrseite

Längenmesseinrichtung L 45 E

Längenmesseinrichtung L 45 E

  • zur manuellen Einstellung der Messlänge
  • hohe Messgenauigkeit durch Einstellung über Nonius
  • kurze Messlängen durch aufsetzbare Vorsatzzunge
  • Anschlagarm manuell hochschwenkbar
  • optional mit Digitalanzeige
Längenmesseinrichtung L 45 I

Längenmesseinrichtung L 45 I

  • Verfahren des Anschlags über Handrad, Klemmung hydraulisch über Handventil
  • Digitale Längenanzeige
  • Anschlagarm auf- und abschwenkbar
Längenmesseinrichtung L 41 NC

Längenmesseinrichtung L 41 NC

  • zur motorischen Einstellung der Messlänge über NC-Steuerung
  • der Anschlagwagen wird nach dem Positionieren automatisch geklemmt
  • einfache Bedienung über Touchscreen
  • Datenimport über USB
Längenmesseinrichtung L 41 P

Längenmesseinrichtung L 41 P

  • Kombination aus automatischem Materialnachschub und Längenanschlag
  • Schnittmaterial wird am Stabende gespannt
  • nach Programmierung wird das Material automatisch nach vorne gefahren und entsprechend zugesägt
  • sowohl Gerad- als auch Gehrungsschnitte möglich
  • Betrieb als Längenanschlag ist ebenfalls möglich
Transportsystem T3 für Kreissägen

Transportsystem T3 für Kreissägen

  • Zur Materialzu- und -abführung bei Kreissägen
  • Kugelgelagerte Leichtlaufrollen
  • Nutzbreite 330 mm / Rollendurchmesser 60 mm

 

Anfrage


* Pflichtfelder

Lassen Sie sich beraten

Zur persönlichen Beratung
Wir helfen Ihnen dabei, das passende
Produkt zu finden.

Zur Maschinenanfrage